Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie hier weitersurfen, erklären Sie sich damit einverstanden. > mehr erfahren
Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Betreuungsverfügung

Form der Betreuungsverfügung

28.01.2019

Individualität ist gefragt...

Gesetzliche Formvorschriften gibt es für die Betreuungsverfügung nicht. Dennoch sollten Sie die Betreuungsverfügung schriftlich - am allerbesten handschriftlich - formulieren. Versehen Sie sie mit Ort, Datum und Unterschrift. Die Betreuungsbehörde kann die Unterschrift öffentlich beglaubigen.

 

Betreuungsverfügung FormSie können vorgefertigte Texte verwenden, allerdings ist es ratsam eine möglichst individuelle Betreuungsverfügung anzufertigen. Um dem Betreuungsgericht den eigenen Willen näher zu bringen, ist es sinnvoll eigene Formulierungen zu verwenden und das Gericht an Ihren persönlichen Überlegungen zur Betreuungsverfügung teilhaben zu lassen.

 

 

Betreuungsverfügung FormSie sollten Ihre Betreuungsverfügung regelmäßig auf ihre Aktualität hin prüfen. Manchmal ändern sich die persönlichen Vorstellungen. Überprüfen Sie daher, ob Sie die eingesetzte Person tatsächlich noch als Betreuer wünschen und ob Ihre weiteren Bestimmungen, die Sie getroffen haben, so noch richtig sind. Um diese jährliche "Prüfung" auch dem Gericht gegenüber kenntlich zu machen, ergänzen Sie Ihre Betreuungsverfügung am Besten mit einer Formulierung wie:

An meiner oben stehenden Verfügung möchte ich auch weiterhin festhalten. Ort, Datum Unterschrift 

Dies gibt dem Gericht Sicherheit über die Aktualität Ihrer Verfügung.

Keine Geschäftsfähigkeit vorausgesetzt

Um eine Betreuungsverfügung zu verfassen, müssen Sie nicht voll geschäftsfähig sein. Sie wird beachtet, solange ihr Inhalt sinnvoll erscheint.

Tipp

Sie müssen also keine Zeugen hinzuziehen, die Ihre Geschäftsfähigkeit bestätigen.

Permalink

Ähnliche Beiträge:

Vorsorgeverfügung

Überblick Vorsorgeverfügungen

Welche Maßnahmen zur Vorsorge sind möglich?

13.05.2019

Vorsorgeverfügungen sind hilfreich. Sie treffen Anordnungen für den Fall, dass Sie sich nicht mehr äußern können.

Senior mit Enkel im Park

Überblick Vorsorgeverfügungen

Warum Vorsorge treffen?

13.05.2019

Hier finden Sie 5 wichtige Gründe, warum Sie Vorsorge treffen sollten.

Unterschrift

Überblick Vorsorgeverfügungen

Checkliste: Die richtige Vorbereitung

13.05.2019

Es gibt im Vorfeld Dinge, die Sie überlegen sollten. Machen Sie sich Notizen.

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei