Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie hier weitersurfen, erklären Sie sich damit einverstanden. > mehr erfahren
Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen

Artikel zu Tag: Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Mängel

Mängel am Neuwagen

5.02.2019

Neuwagen

Sie haben Mängel an Ihrem Neuwagen entdeckt? Informieren Sie sich hier über Ihre Rechte.

Bußgeld

Das Bußgeldverfahren

5.02.2019

Bußgeld

Sie haben Post... und zwar von Ihrer Verwaltungsbehörde. Inhalt: Ein Bußgeldbescheid. Wie ein Bußgeldverfahren abläuft und was Sie gegen Verwarnung oder Bußgeld unternehmen können, erfahren Sie hier.

MPU Ergebnis

Das Ergebnis

5.02.2019

MPU

Informieren Sie sich hier über die verschiedenen MPU Ergebnisse und deren Auswirkungen auf Ihre Fahrerlaubnis.

LKW-Parkplatz

Verkürzung der Lenkzeitunterbrechung

5.02.2019

Transport & Spedition

Die Lenkzeit darf ohne Fahrtunterbrechung 4,5 Stunden nicht überschreiten. Spätestens nach 4,5 Stunden Lenkzeit muss der Fahrer deshalb eine Lenkzeitunterbrechung von mindestens 45 Minuten einhalten.

Segway

Segways & Co. im Straßenverkehr

5.02.2019

Fußgänger, Radfahrer, Inliner und Co.

Wer erinnert sich nicht: Michael J. Fox gleitet lautlos mit dem Hoverboard durch die Straßen in "Zurück in die Zukunft". Und schon dreißig Jahre später ist die Zukunft Realität. Segways und motorisierte Skateboards - also Hoverboards - bereichern das Straßenbild. Und dürfen denn diese Fortbewegungsmittel überhaupt auf der Straße fahren? Mehr dazu finden Sie hier

Blitzer

Fahrverbot bei zweitem Verstoß?

26.09.2018

Rechtsfrage des Tages

Um ein Fahrverbot zu kassieren, müssen Sie schon ordentlich Gas gegeben haben. Manchmal kommt ein Fahrverbot aber auch völlig unerwartet. Erfahren Sie hier, wann Sie als Wiederholungstäter geltend.

Vignette

Skiurlaub? Denken Sie an die Vignette!

21.11.2017

Rechtsfrage des Tages

Die Skier sind gewachst, das Hotel gebucht - jetzt muss nur noch der Schnee kommen. Ein Skiurlaub setzt eine sorgfältige Planung voraus. Aber haben Sie auch schon an die Vignette gedacht? Hier erfahren Sie, was Sie ein Verstoß gegen die Mautpflicht kosten kann.

Drängeln auf der Autobahn

Kolonnenspringen - Erhöhtes Haftungsrisiko

14.11.2017

Aktuelle Urteile

Kolonnenspringen ist grundsätzlich nicht verboten. Aber: Wer sich nach und nach durch Überholmanöver in einer Autokolonne nach vorn arbeitet, ist trotzdem unter Umständen mitschuldig an einem Unfall und haftet für einen Teil des Schadens. Dies entschied das Oberlandesgericht München.

Militärkolonne

Kolonnen auf der Straße

24.08.2017

Rechtsfrage des Tages

Nicht nur auf der Autobahn begegnen Sie hin und wieder geschlossenen Verbänden. Wie Sie sich richtig verhalten, wenn Sie auf eine Kolonne der Bundeswehr, des Technischen Hilfswerks oder der Polizei treffen, erfahren Sie hier.

Radarkontrolle

Augenblicksversagen bewahrt vor Fahrverbot

15.08.2017

Aktuelle Urteile

Wer eine Geschwindigkeitsbegrenzung in Folge einer kurzen Unaufmerksamkeit übersieht, muss zwar ein Bußgeld bezahlen. Um das damit oft verbundene Fahrverbot kommt er jedoch unter Umständen herum. Insbesondere, wenn das Verkehrsschild möglicherweise durch ein anderes Fahrzeug verdeckt war. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichts Potsdam.

<<< 1 2 3 4 5 6 7 8 >>>