Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie hier weitersurfen, erklären Sie sich damit einverstanden. > mehr erfahren
Oben
  • Drucken
  • schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
    Bewertungen
Cockpit mit Blick auf Baustelle

Zu schnell in der Baustelle

22.03.2019

Rechtsfrage des Tages:

In Bereichen von Baustellen heißt es, besonders vorsichtig zu fahren. Meist ist das Tempolimit dort auch deutlich reduziert. Gibt es spezielle Bußgelder, wenn Sie in einer Baustelle zu schnell fahren?

Antwort:

Baustellen auf Autobahnen oder im Stadtverkehr haben ein hohes Gefahrenpotential. Menschen und Maschinen arbeiten auf der Straße, die Fahrbahn ist meist schmaler und Baustellenabsperrungen engen den Verkehr zusätzlich ein. Daher dürfen Sie in Baustellen in aller Regel nur deutlich langsamer fahren. Aber führt das höhere Unfallrisiko auch dazu, dass das Bußgeld für einen Geschwindigkeitsverstoß steigt?

Der Bußgeldkatalog sieht tatsächlich keine gesonderten Bußgelder für Verstöße in der Baustelle vor. Es muss wie bei anderen Temposünden auch nur zwischen einem Verstoß außerorts und innerorts unterschieden werden. Allerdings kann es aus einem anderen Grund teurer werden. Häufig finden Sie vor Baustellen insbesondere auf der Autobahn einen sogenannten Geschwindigkeitstrichter. Das Tempolimit wird stufenweise herabgesetzt. Fahren Sie trotzdem mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in den Baustellenbereich ein, kann Ihnen unter Umständen Vorsatz unterstellt werden. Und dann verdoppelt sich das Bußgeld.

Bei besonders heftigen Verkehrsverstößen in einer Baustelle kann Ihnen außerdem grob verkehrswidriges und rücksichtsloses Verhalten vorgehalten werden. Letztlich sollten Sie aber schon allein aufgrund der eigenen Sicherheit und der anderer Verkehrsteilnehmer den Fuß vom Gas nehmen.

Hier geht es zum passenden Rechtsschutz, falls es im Verkehrsbereich, also zum Beispiel beim Autokauf, der Geltendmachung von Schadenersatz aufgrund eines Verkehrsunfalls oder einer Geschwindigkeitsübertretung mit anschließendem Bußgeldbescheid, zu Problemen kommt: D.A.S. Rechtsschutz für Autofahrer.

Permalink

Ähnliche Beiträge:

Nebelschlussleuchte

Verhalten bei Nebel

3.04.2019

Fahrer- und Halterpflichten

Lesen Sie hier, wie Sie sich als Autofahrer im Nebel richtig verhalten, damit Sie Unfälle und Bußgelder vermeiden können.

Abstand halten

Auf der Autobahn mindestens 60?

19.07.2016

Rechtsfrage des Tages

Auf der Autobahn müssen Sie mindestens 60 km/h fahren, oder etwa nicht? Hier wird mit einem weit verbreiteten Rechtsirrtum aufgeräumt.

Kind im Autokindersitz

Schulbeginn: Sicher im Eltern-Taxi

20.08.2019

Rechtsfrage des Tages

Für viele Kinder hat die Schule wieder begonnen oder die Einschulung steht kurz bevor. Wollen Sie Ihre Kinder zur Schule fahren, sollten Sie besonders umsichtig fahren. Hier erfahren Sie mehr.

Kontakt

0800 3746-555
gebührenfrei